Global Process Manager – Configure to Order /M/W/D

Ihre Aufgaben
  • Ausgestaltung, Implementierung und Weiterentwicklung der dem GPS zugeordneten Prozesse auf Basis strategischer Vorgaben
  • Führung und Moderation der gezielten Weiterentwicklung von Prozessen und deren Vernetzung mit IT-Systemen im internationalen Kontext
  • Identifikation und Priorisierung potenzieller Prozessverbesserungen unter Aspekten von Zeit, Kosten und Qualität
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Key-User im entsprechenden Themenfeld auf globaler Ebene
  • Definition sinnvoller Messgrößen (End-to-End) zur Messung der Performance innerhalb des unternehmensinternen Kennzahlensystems
  • Durchführung von wiederkehrenden Prozessreviews
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbaustudium, optimalerweise mit Ausrichtung Produktionstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Maschinenbau
  • Umfassende Erfahrung in der Prozessgestaltung und der Systemintegration im Kontext ERP, PLM und MES und den Fachthemen wie CAD-BOM, EBOM, MBOM, Variantenraum und Produktstrukturen zur Konfiguration
  • Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von Veränderungsprojekten im IT-Umfeld
  • Kommunikationsstärke, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit
  • IT-Affinität sowie eine strukturierte und methodische Arbeitsweise
  • Sehr gutes Deutsch und English in Wort und Schrift

Interessiert? Dann registrieren Sie sich bitte in wenigen Schritten für Ihre Online-Bewerbung. Bitte geben Sie den möglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hier online bewerben
Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH
Seedorfer Straße 91
78713 Schramberg-Waldmössingen
Personalabteilung: Caroline Hoffmann
Telefon: +49 7402 74-0
Zurück zur Übersicht

DARUM ZU SW!

Arbeiten bei einem internationalen Technologieunternehmen und
von umfangreichen Arbeitgeberleistungen profitieren. Das bietet Ihnen SW:

  • Moderne und ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze
  • Ausreichend gestalterische Möglichkeiten innerhalb der jeweiligen Teams
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere SW Academy,
    wie z.B. Englischkurse, Lernportal und externe Dienstleister
  • Ein an den Tätigkeiten orientiertes leistungsgerechtes Entgelt
    und zusätzliche Sonderzahlungen
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Aktionen,
    wie z.B. Fahrradleasing
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelungen und flexiblen Arbeitszeitkonten
    für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben